Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks

Internetpräsentation IHK Saarland - Partner der Wirtschaft


Veranstaltung

Kennzahl: 15.18282

Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige Plätze vorhanden
Ausgebucht

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in der Praxis (Webinar)


Termin:
Donnerstag, 06. Juni 2024, 10:00 - 12:00 Uhr
Referent/Referentin:
Anne Egensperger und Katharina Schöne
Kennzahl:
15.18282
Anmeldeschluss:
05.06.2024
Teilnahmeentgelt:
kostenfrei

Anmeldeformular

Ihre Anmeldung war erfolgreich. Vielen Dank.
Anmeldeformular:
Diese E-Mail-Adresse wird auch für den Versand der E-Tickets verwendet

Teilnehmer

Anschrift
Rechnungsanschrift
Falls abweichend von Anschrift

Weitere Teilnehmer
Teilnehmer hinzufügen



Hinweis:
Wir verwenden Ihre angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich für die Vor- und Nachbereitung dieser Veranstaltung. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass bei Präsenzveranstaltungen fotografiert und/oder gefilmt wird. Mit Ihrer Teilnahme willigen Sie ein, dass gegebenenfalls ein Foto und/oder eine filmische Abbildung Ihrer Person für die Veröffentlichung (Print, Online, Soziale Netzwerke, etc.) genutzt wird. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, geben Sie bitte einem IHK-Mitarbeiter oder dem Fotografen vor Beginn der Veranstaltung einen entsprechenden Hinweis.

Achten Sie bitte auf die Hinweise der Mitarbeiter, Hinweisschilder sowie Wegmarkierungen. Unser Hygienekonzept für Präsenzveranstaltungen sowie Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Zur Durchführung von Webinaren benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Informationen zum Datenschutz und zur technischen Abwicklung finden Sie hier.

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in der Praxis (Webinar)
Termin:
06.06.2024, 10:00 - 12:00 Uhr
Referent/Referentin:
Anne Egensperger und Katharina Schöne

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz ist seit 01.01.2023 in Kraft und betrifft seit 01.01.2024 bereits Unternehmen ab 1000 Mitarbeitern in Deutschland direkt.

Immer mehr Unternehmen sind auch indirekt betroffen und bemühen sich, mehr Transparenz in ihre Lieferketten zu bringen. Die Weitergabe der Verpflichtungen innerhalb der Lieferkette stellt viele Unternehmen vor Herausforderungen.

Unserer Referentinnen Anne Egensperger und Katharina Schöne werden diese Herausforderungen konkret mit einem Praxisbeispiel beleuchten und die Umsetzung der einzelnen Sorgfaltspflichten durchspielen.
Weiterhin gehen sie auf die Richtlinie der EU (CSDDD) zu Lieferketten und deren Einfluss auf die dt. Gesetzgebung ein. Für die Teilnahme an diesem Webinar sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
.
Wir laden Sie hiermit herzlich ein zu diesem Webinar: "Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in der Praxis".

Das Webinar ist kostenfrei. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie von uns einen Zugangslink in den Webinar-Raum. Als Webinartool nutzen wir Zoom.